Freitag, 30. Januar 2015

Wer sind wir?

Arrrgh!
Heute, am 31.1.2015, ist die Kirche des Fliegenden Spaghettimonster Deutschland - Gemeinde Rhein Ruhr dank der Berührung SEINER nudeligen Anhängsel ins Leben getreten!
Wofür stehen wir?






* Alles, was gut ist.
Was lehnen wir ab?
* Alles, was nicht gut ist."
- Bobby Henderson, Prophet -
Was heißt das konkret?
Wir Pastafaris sind für...
* Freiheit zur aber auch von Religion
* al dente Teigwaren
* Die Werte von Aufklärung und Humanismus
* Satire
* Vollendung der Trennung von Kirche und Staat
* Party
* eine offene Gesellschaft
Wir Pastafaris sind gegen...
* Fundamentalismus, gleich ob religiös oder politisch
* Stammtischparolen
* Sonderrechte der Kirchen wie:
          - "geborene" Sitze in Medien- und anderen        
              Ausschüssen
          - jährliche staatliche Förderung von ca. 19 Mrd.
            Euro
          - Religionsuntericht an konfessionslosen Schulen
             (der vom Staat finanziert wird)
          - gesetzlicher Schutz religiöser Gefühle
             (nur im gleichen Umfang wie alle anderen auch)
* Gottesbezug in der deutschen und EU Verfassung
* humorlose, bierernste Typen auf allen Ebenen
* Dogmen
Und - last but not least - wir sind Piraten!
Wir tragen Piratenhut oder Piratentuch, keine Nudelsiebe auf dem Kopf!
Nur so können wir Seinen Auftrag erfüllen und die Erderwärmung stoppen.
Gepriesen sei das Fliegende Spaghettimonster!
Arrrgh!
RAmen!
Kirche des Fliegenden Spaghettimonsters e.V.
Church of the Flying Spaghettimonster

Kommentare:

  1. Das werde ich!
    Ich habe gerade erst angefangen......
    Das FSM wird mächtig in NRW wirken.

    AntwortenLöschen